More artist projects…new inspiration!!!

Und wieder scheint es einmal so als tanze die Muse durch mein (neu gestaltetes) Arbeitszimmer. Diesmal in Form einer lieben Freundin, die neues Malfeuer in mir geweckt hat (Besitzerin von „Elfentanz“).
Früher hab ich mit 2 Schulfreundinnen immer sogenannte „Artist Days“ veranstaltet. Wir haben uns von Freitag bis Sonntag getroffen mit ganz vielen Pinseln, Leinwänden, Farben und Ideen im Gepäck. Haben gequatscht, gelacht, kannenweise Tee vernichtet und gemalt natürlich. Aber wie das nach dem Abi so ist studiert der eine hier, der andere da und man findet kaum bis gar keine Zeit mehr für sowas.
Vielleicht hat das jetzt bald ein Ende 🙂
Den Grundstein haben wir schon am Donnerstag gelegt wo wir uns getroffen haben um gemeinsam zu malen und aus meiner einfachen und lächerlichen Skizze ist auf der Leinwand schon ein fast opulentes Werk entstanden, anders als geplant, aber durch die einflüsternde, beratende Stimme meiner Freundin zu mehr geworden als ich mir erträumt hatte.
Heute im Garten sind dann die Bildideen und neue Motive so aus mir herausgesprudelt wie Dampf aus einem Teekessel. Ich kam kaum hinterher mit dem Notizen, dass ich nicht gleich alles wieder vergesse.

Ich hoffe dass wir noch vieler solcher kreativen Stunden erleben, da wir echt gemerkt haben, dass wir uns auch gegenseitig inspirieren. Und das nicht nur auf der Kunstebene, auch auf magischer Ebene scheinen wir im Gleichklang zu sein. Ich bin gespannt wohin uns unsere Treffen und schönen Gespräche noch führen werden, aber ich bin mir ziemlich sicher dass wir uns gegenseitig weiterbringen werden in vielerlei Hinsicht.

WIP Bilder folgen am Wochenende 😉

Blessed be

Sunray Ravyn

Advertisements